Herzlich Willkommen auf der Seite unseres Gesprächskreises für Menschen mit Ängsten und/oder Depressionen

Licht
Sonnenuntergang
Sturmwolken am Horizont
Depression
Nebel
Selbsthilfegruppe
Selbsthilfegruppe
Supportgruppe

WER WIR SIND

Wie alles begann

Es sind nicht nur die Worte, die zählen, es ist auch die gemeinsame Erfahrung von Ängsten und Depressionen und es ist das aufeinander Achtgeben. Das ist uns wichtig bei Herz und Seele. Und es ist wichtig, dass wir lernen Krisen zu bewältigen und Selbstwirksamkeit statt Ohnmacht zu erleben. Dass uns die Krankheit nicht beherrscht.

Zwei Betroffene haben eine Schulung zur Genesungsbegleiterin durchlaufen und wollten das Erlernte weitergeben. Deshalb haben sie 2014 Herz und Seele ins Leben gerufen. In den Jahren danach verließ eine der Gründerinnen die Gruppe und ein neues Mitglied wurde neue Ansprechpartnerin.

Selbsthilfe, moderierter Gesprächskreis und Vernetzung der Gruppenmitglieder untereinander, auf diesen Säulen steht die Gruppe.

Die Moderatorin ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Entspannungstherapeutin.

Selbsthilfegruppe

WAS WIR ANBIETEN

Programm

Austausch der Betroffenen

Wissen zu Ursache, Verlauf und Behandlung

Anleitung zur Selbsthilfe

Feste Zeiten

Treffen jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

Gemeinschaft/Kontakte

What´s app Gruppe

Herz und Seele

Offener Gesprächskreis für Menschen mit Ängsten und/oder Depressionen

Termine

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

von

19.00 bis 20.30 Uhr

Ort

Jugendhaus der  Pauluskirche Landstuhl-Atzel

Sonnenstraße 10

66849 Landstuhl

Kontakt

Christine Kassel

06371 4921956

0174 5390335 what´s app

„Das Große ist eine Aneinanderkettung kleiner Dinge, die zu einem Ganzen vereint worden sind”

Vincent Van Gogh

HERZ UND SEELE KONTAKTIEREN

Christine Kassel, Heilpraktikerin für Psychotherapie

06371 4921956

0174 5390335 what´s app